nach oben

TTEC GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten zwischen der TTEC GmbH, Saarpfalzpark 308, 66450 Bexbach (im Folgenden: „TTEC“) und ihrem Auftraggeber (im Folgenden: „Auftraggeber“, gemeinsam im Folgenden: „die Parteien“) für sämtliche Verträge zwischen den Parteien.

TTEC erbringt ihre Leistungen unter Zugrundelegung dieser AGB. AGB des Auftraggebers finden keine Anwendung. Dies gilt auch dann, wenn den AGB des Auftraggebers durch TTEC nicht ausdrücklich widersprochen wurde. AGB des Auftraggebers sind für TTEC nur verbindlich, wenn sie durch TTEC ausdrücklich schriftlich anerkannt wurden.

Bexbach, Juni 2018

Frank Dunsbach, Quälitätsmanagement

»Ihre Prozesse fest im Griff.«

Sie haben spezielle Anforderungen?

Gerne. Lassen Sie uns reden!

Unter 0 68 26 . 9 33 18 34 erreichen Sie uns telefonisch oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

zum Kontaktformular

Sie haben spezielle Anforderungen?

Gerne. Lassen Sie uns reden!

Unter 0 68 26 . 9 33 18 34 erreichen Sie uns telefonisch oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

zum Kontaktformular